Stadt – Land – Queer

Vielfalt gibt es überall! Nicht nur in den wenigen größeren Thüringer Städten leben LSBTIQ*. Doch wie sieht das queere Leben auf dem Land konkret aus? Welche Herausforderungen und Chancen stellen sich dort? Wir wollen mit euch ins Gespräch kommen: Welche Wünsche und Forderungen habt ihr? Welche Projekte wollt ihr starten? Welche Unterstützung benötigt ihr dazu? … Weiterlesen

Pimp your Clothes – Nachmittag

Bunt und mit coolen Sprüchen und Statements zum CSD – wir wollen Stoffe, Turnbeutel und alles, was noch Farbe gebrauchen kann, bemalen, besprühen und bedrucken. Komm gern ins queere Jugendzentrum und lass deiner Kreativität freien Lauf. Weitere Infos zum Jugendzentrum findest Du im Netz, auf Instagram und auf Facebook.

Sexuelle Bildung: Erfolgskonzept für sexuelle und geschlechtliche Selbstbestimmung?

Der circa 1, 5 Stünden Einstiegsvortrag beschäftigt sich damit, ob und wie die Sexuelle Bildung dazu beitragen kann, heteronormative Diskriminierungsmechanismen zu erkennen, sich und andere für sie zu sensibilisieren und sie abzubauen. In diesem Kontext wird sich mit den Fragen auseinandergesetzt, was überhaupt Sexualität(en) und Geschlecht(er) sind, warum sich gesellschaftlich etwas verändern muss, warum die … Weiterlesen

Kino „Wir beiden“

Nach außen hin ist Nina nur die nette Nachbarin von gegenüber, aber für Madeleine ist sie die Liebe ihres Lebens. Schon seit Jahren führen die beiden eine geheime Beziehung und träumen davon, gemeinsam ein neues Leben in Rom zu beginnen. Doch Madeleine kann sich nicht überwinden, ihrer Familie die Wahrheit zu sagen. Für ihre erwachsenen … Weiterlesen

Vernissage „Lesbische Sichtbarkeit“

„Warum ist meine Liebe Deine Rede wert? (Wilhelmine) Künstlerische Antworten von Musiker*innen, Maler*innen und Schriftsteller*innen zum Thema „Lesbische Sichtbarkeit”. Besondere und einzigartige Arbeiten werden Euch in einer ungewöhnlichen Galerie präsentiert und Ihr erlebt wunderschöne Stunden unter tollen Menschen. Die Vernissage wird Euch Corona gemäß am 3. Oktober ab 15 Uhr überraschen. Die Ausstellung kann bis … Weiterlesen

Ausstellung „LGBT-free zones Poland“

Die Ausstellung weist auf die aktuelle Situation in Polen hin, wo in fast einem Drittel des Landes so genannte „LGBT-ideologiefreie Zonen“ ausgerufen wurden. Der polnische Aktivist Bart Staszewski dokumentiert die Verbreitung dieser Zonen durch fotografierte Ortseingangsschilder und porträtiert Menschen aus diesen Regionen.